BuiltWithNOF
Streuobstaktionstage 2010

Streuobst-Aktionstage 2010

 

Vom 09.10. bis 17.10.2010 finden die ersten Streuobst-Aktionstage Pfalz-Hunsrück-Rheinhessen statt. Streuobst-Initiativen, Obstanbauvereine, Keltereien, Museen, Dienstleistungszentren Ländlicher Raum und viele andere mehr bieten an unterschiedlichen Orten im Raum Pfalz-Hunsrück-Rheinhessen ein vielseitiges Schnupper- und Aktiv-Programm für alle Generationen an.

 

Mit der Auftaktveranstaltung auf der Kelterei Bannmühle in Odernheim am Glan werden die Aktionstage feierlich eröffnet. Ab 13 Uhr haben die Gäste, ob jung oder alt, Gelegenheit beim Äpfel sammeln und keltern, Bäume klettern und pflegen, Apfelmemory und Keltereibesichtigung und vielen Aktionen mehr, ihre Streuobst-Ansprechpartner aus der Region persönlich kennenzulernen. Gleiche Gelegenheit bietet die Finalveranstaltung am 17.10.2010 ab 11 Uhr im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum Bad Sobernheim. Das bunte Programm des Obst- und Backtags lockt zu einem Familienausflug.

 

Doch auch unter der Woche wird ein facettenreiches Programm vielerorts angeboten. Gemeinsam möchten die Veranstalter auf das ökologisch sehr wertvolle und faszinierende Kulturgut aufmerksam machen. Über Jahrhunderte haben die Streuobstwiesen  eine Vielzahl von gesunden Produkten für die  Ernährung geliefert und  Lebensraum für mehrere tausend Tier- und Pflanzenarten geschaffen. Streuobstwiesen sind außerdem ein wesentlicher Teil unserer Kulturlandschaft – ein Generationen-Projekt, das nicht untergehen darf!

So gibt es trotz der mageren Obsternte in diesem Jahr einen schönen Anlass sich für das Thema zu engagieren und vielleicht dabei auch seinen Spaß am Pflanzen, Pflegen, Ernten und Verwerten von  Streuobst zu finden.

Helfen Sie uns, die blühenden und fruchtenden Obstlandschaften zu erhalten

  • Streuobst verbindet!

Neben den Veranstaltern unterstützen auch die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz sowie das Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz die Streuobst-Aktionswoche.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter www.streuobst.rlp.de oder erhalten Sie beim Verband der Obst- und Gartenbauvereine Saarland/Rheinland-Pfalz e. V., Tel.: 06887 / 90 32 99 9.

 

[Home] [Informationen über uns] [Baumpflege] [Baumfällen] [Grünpflege] [NSG Hardt] [Seminare] [Streuobstwiesen] [Seilklettertechnik] [Seminartermine] [Kontakt/ Impressum] [Links] [IG Streuobst] [Streuobstaktionstage 2010]